•  
  •  
Mitarbeiter/innen im Bahnsicherheitsdienst
als Sicherheitswärter

Stellenbeschreibung

Mögliche Tätigkeit

• Einsatz als Sicherheitswärter

• Einsatz als Vorwarner

• Bedienung von Kommunikationsmittel

• Bedienung von Warnanlagen

• Bedienen von Ankündigungsanlagen (Zugmeldeanlagen)

• Einhaltung des jeweiligen Sicherheitsdispositiv bei Arbeitsstellen

• Aufsicht und die Sicherstellung der Erdung von Baumaschinen

• Sperren von Gleisen und Weichen über den Fahrdienstleiter

• Aus- / Einschalten sowie Prüfen und Erden von Fahrleitungen

• Eventuell Weiterbildung als Sicherheitschef


Aufgaben

• Sie gewährleisten auf Arbeitsstellen die Sicherheit der Baugruppe die in und neben den
  Gleisanlagen Arbeiten

• Sie beherrschen das lesen des Grafischen Fahrplans der betreffende Strecke

• Sie haben absolute Kenntnisse des R RTE 20100, und setzt dies immer konsequent durch

• Wenn ein Zug oder Rangierbewegung sich der Arbeitsstelle nähert, warnen Sie die
  Baugruppe mit einem Rufhorn oder Warnanlage

• Kommunizieren mittels Handfunkgerät oder Mobiltelefon mit dem Fahrdienstleiter

• Kommunizieren je nach Situation mittels Handfunkgerät mit dem Vorwarner


Anforderungsprofil

• Idealalter zwischen 23 – 56 Jahre

• Von Vorteil: Bereits vorhandenen gültigen Sicherheitswärter Ausweis SBB/BLS

• Sie sind Schweizer Bürger

• Sie beherrschen die Deutsche Sprache in Wort und Schrift

• Sie haben einen einwandfreier Leumund und leben in geordneten finanziellen
  Verhältnissen (Bestätigung durch Betreibungs- sowie Zentralstrafregisterauszug, nicht älter
  als 3 Monate, erforderlich)

• Sie besitzen den Führerschein Kategorie B und verfügen über einen eigenen PW

• Sie sind sehr flexibel, auch an Nacht- und Wochenenddiensten zu Arbeiten

• Sie sind selbstständiges und sicherheitsbewusstes Arbeiten gewohnt

• Sie arbeiten gerne draussen (wetterfest), verfügen über eine robuste Gesundheit (sehr gute
  Körperliche Verfassung) und sind gut Belastbar

• Gutes Seh- und Hörvermögen (Medizinische Tauglichkeitsuntersuchung)


• Sie übernehmen gerne eine hohe Verantwortung und wollen aktiv in unserem
  Sicherheitsunternehmen mitarbeiten


Wir bieten Ihnen

• Gründliche Einführung in Ihren sehr verantwortungsvollen neuen Aufgabenbereich

• Seriöse bezahlte Grundausbildung im Bahnsicherheitsdienst als Sicherheitswärter Privat

• Zweckmässige Warn- und Schutzausrüstung

• Sicherheitswärterausrüstung

• Interessante, selbstständige und abwechslungsreiche Einsätze in verschiedenen Gebieten

• Zeitgemässe Arbeitsbedingungen gemäss GAV (VSSU/UNiA)

• Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und guten Sozialleistungen

• Überdurschnittliche Entlöhnung



Arbeitsort

BLS – Streckennetz



Eintrittsdatum

Ab sofort oder nach Vereinbarung



Sonstiges

Sind Sie bereits im Besitz eines gültigen Sicherheitswärter Ausweises BLS oder SBB?

Haben Sie schon als Sicherheitswärter oder Sicherheitschef Erfahrungen sammeln können?

Wenn dies zutrifft, informieren Sie uns.

Haben wir Sie motiviert und sind Sie bereit diese Sicherheitsrelevante Herausforderungen zu stellen?
Dann senden Sie uns bald möglichst Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit 2 aktuellen farbigen Passfotos und dem Bewerbungsformular im
PDF-Format per Post an die untenstehende Kontaktadresse:


Eagle Security GmbH
Personaldienst
Pfarrhausweg 4
Postfach 4123
CH - 3604 Thun


T 033 336 88 25
F 033 336 88 03




Hier können Sie das Bewerbungsformular im PDF-Format elektronisch Ausfüllen anschliessend ausdrucken und Unterzeichnen.


Wir freuen uns auf Sie, Ihre Eagle Security GmbH.