•  
  •  
Aktuell

Bei der Eagle Security GmbH liegt zurzeit keine aktuelle Meldung vor.












Neue Prüfungsordnung und Wegleitung


Die Prüfungsordnung, welche das ehemalige Reglement ablöst, und die Wegleitung über die vom VSSU angebotenen Berufsprüfungen wurden in den letzten Jahren intensiv überarbeitet. Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI hat Prüfungsordnung und Wegleitung abschliessend genehmigt. Sie traten per 1. November 2018 in Kraft.

Folgende Änderungen bringt die neue Prüfungsordnung mit sich:

• Kandidaten ohne Abschluss der Sekundarstufe II müssen für die
 
Zulassung zur Berufsprüfung sechs (bisher vier) Jahre
  Berufserfahrung in der privaten Sicherheitsbranche
nachweisen
 
können.

• Die Fächer 1 (Branchenkunde), 2 (Recht) und 3 (Sozialkompetenz)
  sind Basisfächer, welche für alle Fachrichtungen abzulegen sind. Wer
  eine Berufsprüfung des VSSU erfolgreich absolviert hat, braucht die
  erwähnten Fächer beim Ablegen der Prüfung in einer anderen
  Fachrichtung nicht zu wiederholen.

• Die handschriftlichen Prüfungsbögen werden durch einen mündlichen
  Prüfungsteil ersetzt.

• Die Beruftitel ändern. Inhaber der bisherigen Titel sind berechtigt, den
  neuen Titel zu führen. Neue Fachausweise werden keine ausgestellt.



Berufstitel

Gültig ab dem 01. November 2018


Bisher:
Fachmann / Fachfrau für Sicherheit und Bewachung
FSB mit eidg. Fachausweis

Neu:
Sicherheitsfachfrau / Sicherheitsfachmann
Bewachung mit eidg. Fachausweis


Bisher:
Fachmann / Fachfrau für Personen- und Objektschutz
FPO mit eidg. Fachausweis

Neu:
Sicherheitsfachfrau / Sicherheitsfachmann
Personenschutz mit eidg. Fachausweis


Die bis anhin verwendeten Abkürzungen FSB und FPO werden nicht mehr verwendet.


Zusätzliche neue Berufstitel

• Sicherheitsfachfrau / Sicherheitsfachmann
  Anlässe mit eidg. Fachausweis (ab 2019);

• Sicherheitsfachfrau / Sicherheitsfachmann
  Zentralendienste mit eidg. Fachausweis (ab 2020)


Quelle: VSSU Newsletter / Dezember 2018






Die Eagle Security GmbH unterstützt als Veranstaltungspartner den Thuner Stadtlauf.



Eagle Security GmbH • Pfarrhausweg 4 • Postfach 4123 • CH-3604 Thun • T 033 336 88 25 • F 033 336 88 03 • info@eaglesecurity.ch